Betreuungsrecht

Fachgebiet „Betreuungsrecht“

Die Gesamtzahl rechtlicher Betreuungen in Deutschland hat längst die Marke von 1 Million überschritten. Immer mehr Personen können, vor allem aufgrund Alters und Krankheit, ihre rechtlichen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln.

Daher ist die Bestellung eines Betreuers oder eines Bevollmächtigten hilfreich.

Dies kann zu Problemen führen:
Was kann, was darf der Betreuer oder der Bevollmächtigte erledigen?
Wer kontrolliert ihn?
Bei uns finden Sie fundierte Antworten auf Ihre Fragen!

Unsere Spezialisten stehen Ihnen gerne tatkräftig zur Seite!

Siegfried Hausmann

Siegfried Hausmann

  • Fachanwalt für Erbrecht
  • Fachanwalt für Familienrecht
  • Spezialist für Teilungsversteigerungen

Schwerpunkte

Erbrecht, Familienrecht, Betreuungsrecht, Bankrecht, Immobilienrecht, Teilungsversteigerungen

Zur Person

Geboren 1949, verheiratet, 4 Kinder. Studium der Rechtswissenschaft sowie der Betriebswirtschaft in Erlangen und Heidelberg. Danach zweieinhalbjährige Ausbildung in einer Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Heidelberg. Seit 1979 selbstständiger Rechtsanwalt in Schwabach, Gründer und Seniorpartner der im Jahr 1981 gegründeten Kanzlei. Autor in der Fachzeitschrift ZErb, Veröffentlichungen in der FamRZ und sonstigen Fachzeitschriften.

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft Familien- und Erbrecht im Deutschen Anwaltsverein
  • Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltsverein
  • Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. (DVEV)
  • Deutsche Vereinigung für Vorsorge- und Betreuungsrecht e.V. (dvvb)
  • Deutsche Interessensgemeinschaft für Erbrecht und Vorsorge e.V. (DIGEV)

Kontakt

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Adresse

Hausmann & Sandreuther Rechtsanwälte
Bahnhofstraße 31
91126 Schwabach

Kontaktdaten

Tel.: 09122 / 8375 - 0
Fax: 09122 / 8375 - 38
recht@hausmann-sandreuther.de

Anfahrt

Anfahrt in Google Maps anzeigen

Rechtliches

Datenschutz  ·  Impressum