Teilungsversteigerungen

Fachgebiet „Teilungsversteigerungen“

Bei der Teilungsversteigerung handelt es sich um eine besondere Form der Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung einer Miteigentümergemeinschaft oder Erbengemeinschaft. Zuständig dafür ist nicht der Richter, sondern der Rechtspfleger beim örtlich dafür zuständigen Zwangsversteigerungsgericht. Nicht jedes Amtsgericht hat eine Zwangsversteigerungsabteilung. In Mittelfranken gibt es vier Versteigerungsgerichte, nämlich das Amtsgericht Nürnberg, das Amtsgericht Fürth, das Amtsgericht Ansbach und das Amtsgericht Weißenburg. Antragsberechtigt ist jeder Miteigentümer bzw. Miterbe, der Erbteilserwerber, der Pfändungsgläubiger und der Testamentsvollstrecker. Ist der Miteigentumsanteil oder Erbteil mit einem Nießbrauch belastet, ist der Miteigentümer bzw. Miterbe nur gemeinsam mit dem Nießbraucher antragsberechtigt.

Das Teilungsversteigerungsverfahren erfordert neben Kenntnissen des Familienrechts bzw. Erbrechts besondere Kenntnisse auf dem Gebiet des Zwangsversteigerungsrechts, des Immobilienrechts und des Bankrechts. Dies ist wohl der Grund dafür, dass es nur wenige Anwälte gibt, die sich – wie Rechtsanwalt Hausmann – auf Teilungsversteigerungen spezialisiert haben.

Unsere spezialisierten Rechtsanwälte stehen Ihnen gerne tatkräftig zur Seite!

Siegfried Hausmann – Rechtsanwalt Schwabach

Siegfried Hausmann

  • Fachanwalt für Erbrecht
  • Fachanwalt für Familienrecht
  • Spezialist für Teilungsversteigerungen

Schwerpunkte

Erbrecht, Familienrecht, Betreuungsrecht, Bankrecht, Immobilienrecht, Teilungsversteigerungen

Zur Person

Geboren 1949, verheiratet, 4 Kinder. Studium der Rechtswissenschaft sowie der Betriebswirtschaft in Erlangen und Heidelberg. Danach zweieinhalbjährige Ausbildung in einer Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Heidelberg. Seit 1979 selbstständiger Rechtsanwalt in Schwabach, Gründer und Seniorpartner der im Jahr 1981 gegründeten Kanzlei. Autor in der Fachzeitschrift ZErb, Veröffentlichungen in der FamRZ und sonstigen Fachzeitschriften.

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft Familien- und Erbrecht im Deutschen Anwaltsverein
  • Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltsverein
  • Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. (DVEV)
  • Deutsche Vereinigung für Vorsorge- und Betreuungsrecht e.V. (dvvb)
  • Deutsche Interessensgemeinschaft für Erbrecht und Vorsorge e.V. (DIGEV)

Kontakt

Rechtsanwalt in Schwabach gesucht?
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Adresse

Hausmann & Sandreuther Rechtsanwälte
Bahnhofstraße 31
91126 Schwabach

Kontaktdaten

Tel.: 09122 / 8375 - 0
Fax: 09122 / 8375 - 38
recht@hausmann-sandreuther.de

Anfahrt

Anfahrt in Google Maps anzeigen

Rechtliches

Datenschutz  ·  Impressum